Mehr Vielfalt für Buch

Neue Vielfalt für Buch

Weiteres virtuelles Arbeitsgruppentreffen "Mehr Vielfalt für Buch"

Obwohl unsere Arbeitsgruppentreffen aktuell nur online sind, möchte ich sie dennoch gerne offen halten für weitere Interessierte.

 

Zoom-Links für die nächsten beiden Arbeitsgruppen-Treffen online.

 

1. Zoom-Meeting: Arbeitsgruppe Mehr Vielfalt für Buch 3. Sitzung

Termin: 22.Januar 2021 19:30 - ca. 21:00 Uhr

Zoom-Meeting beitreten

https://zoom.us/j/98948806501?pwd=UGNvZzUyUHB4eGt2Qnc3OUtXb21PUT09

Rückfragen an: sonja.eser@sinnen-wandel.de

 

2. Zoom-Meeting: Arbeitsgruppe Mehr Vielfalt für Buch 4. Sitzung

Termin: 26.Februar 2021 19:30 - ca. 21:00 Uhr

Zoom-Meeting beitreten

https://zoom.us/j/95643915522?pwd=c0tFYysxQWt4SC9velRteVI1Uk8xQT09

Rückfragen an Frau Dr. Sonja Eser: sonja.eser@sinnen-wandel.de

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Gründung einer Arbeitsgruppe „Mehr Vielfalt für Buch“
In der Gemeinderatssitzung vom 21. September stimmte der Gemeinderat einstimmig der Gründung einer Arbeitsgruppe „Mehr Vielfalt für Buch“ zu. Diese soll unter dem Bau- und Umweltausschuss angesiedelt werden und die Förderung von Artenvielfalt in der Gemeinde verankern helfen.
Die Leitung übernimmt die Biologin Sonja Eser.
Es gibt in Buch a.Erlbach ein großes Potential und es wurde in der Vergangenheit schon vieles angestoßen, darauf will die Arbeitsgruppe aufbauen.

Die drei Felder, die bearbeitet werden sollen sind:
a) Beeinträchtigungen reduzieren,
b) Lebensräume wiederherstellen, neu schaffen und vernetzen und
c) Bürgerinnen und Bürger einbinden, um gemeinsam unsere Heimat
weiter mit lebendiger Vielfalt zu gestalten.

Für dieses Jahr sollen demnächst 3-4 Projekte besprochen werden.

Die Arbeitsgruppe ist offen für alle - interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen oder Ideen einzureichen.