Personalleiter (m/w/d) gesucht

Die Gemeinde Buch a.Erlbach, Landkreis Landshut, ca. 4.000 Einwohner, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Personalleiter (m/w/d) in Vollzeit.

Das werden Ihre Aufgabenschwerpunkte sein:

  • Beratung und aktive Unterstützung von Führungskräften sowie Mitarbeiter*innen in Personalangelegenheiten
  • Personalsachbearbeitung einschließlich Gehaltsabrechnungen
  • Strategische Weiterentwicklung der Personalarbeit und Personalentwicklung sowie Aufbau eines betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Haushaltsplanung und -überwachung im Personalbereich sowie Controllingaufgaben

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Verwaltungsfachwirt (m/w/d) (Fachprüfung II), Beamter (m/w/d) der 3. Qualifikationsebene, Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen oder ein erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium
  • Gute Kenntnisse im Arbeitsrecht und Tarifrecht des öffentlichen Dienstes (TVöD)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Personalbereich
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeit
  • Analytische, konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise
  • Strategisches Denken und Innovationskompetenz
  • Fähigkeit, zu priorisieren
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein sowie hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • Kenntnisse im Bereich Personalentwicklung/-gewinnung
  • Ausbildereignung wünschenswert

Das können wir Ihnen bieten:

  • Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Mitgestaltung beim Aufbau einer Struktur im Bereich des Personalwesens
  • Umfassende Einarbeitung durch den derzeitigen Stelleninhaber
  • Eine Ihrer Qualifikation entsprechende Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst und den sonstigen öffentlichen Sozialleistungen (z. B. Zusatzversorgung, erhöhte leistungsorientierte Bezahlung)
  • Einen krisensicheren, unbefristeten Arbeitsplatz mit gleitender Arbeitszeit
  • Arbeiten in einem motivierten und aufgeschlossenen Team
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 24.05.2020 zusammengefasst in einer pdf-Datei an tobias.weinzierl@buch-am-erlbach.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Ansprechpartner bei uns:
Herr Tobias Weinzierl (Geschäftsleiter, 08709/9221-19)

 

Bewerbungen Schwerbehinderter mit den entsprechenden Voraussetzungen sind gleichfalls erwünscht.

Unkosten, die Bewerbern im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet und Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Mit der Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserer Homepage www.buch-am-erlbach.de -> Datenschutz.